Neuigkeiten
17.01.2020
Gestern fanden die Ortsverbände Süd und Alt in gewohnter Location zum ersten 'Pankower Stammtisch' im neuen Jahr zusammen. Zwar fiel der Referent kurzfristig aus, das tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch. Besonders bereichert wurde die Veranstaltung durch zahlreiche Gäste, die zum ersten Mal vorbeischauten, darunter auch mehrere interessierte Bürger.

Der nächste Stammtisch findet am 20. Februar statt.

30.12.2019
Hinter uns liegt ein bewegtes und ereignisreiches Jahr 2019 – nicht zuletzt, da sich neben mehreren Wahlen und dem politischen Tagesgeschehen auch in unserem Ortsverband einiges tat. Im März wurde unser Freund Manfred Müller zum Ortsvorsitzenden gewählt, verstarb aber völlig unerwartet am 22. Juli. Nichtsdestotrotz – und das wäre sicherlich auch in Manfreds Sinne gewesen – setzten wir unsere begonnene Arbeit fort und konnten einen gut besuchten Stammtisch, verschiedenste Veranstaltungen wie Werksführungen, eine Weihnachtsfeier sowie mehrere Infostände etablieren. 

29.12.2019 | DW
 Herr Buhrow - Omas und Opas haben unser Land aufgebaut und mit ihren Idealen ermöglicht, dass Sie diese Generation als Säue bezeichnen und Beleidigungen als Satire verkaufen können - sie haben Ihnen aber auch die Möglichkeit eröffnet ganz freiwillig zurückzutreten - gute Idee was?

13.12.2019
Weihnachtsfeier der Ortsverbände Alt und Süd
Am Mittwochabend fanden sich die Ortsverbände Alt und Süd erstmalig zur Pankower Weihnacht in der Berliner Stadtmission zusammen. Bei gutem Essen, zahlreichen Gästen aus ganz Berlin und einer besinnlichen Stimmung fanden hervorragende Gespräche statt. Landesvorsitzender Kai Wegner, der seinen Weg nach Pankow fand, betonte die notwendige Geschlossenheit unserer Partei und zugleich die Chancen in Pankow und Berlin. Insgesamt ein toller Ausklang des Jahres 2019 unter Freunden!

Weitere Bilder finden Sie hier.

08.12.2019 | Dagmar Marquard
Am 7. Dez. 2019 hieß es wieder "Gut Blatt" für die Teilnehmer des Adventsskaturniers zugunsten der Heilsarmee.

weiter

06.12.2019
Für eine bessere Anbindung unseres Ortsverbandes
Auf der gestrigen Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung richtete ich eine Einwohneranfrage (s. Anhang) an Bezirksstadtrat Kuhn, ob und inwieweit ihm bekannt ist, warum die Buslinie 250 an Samstagen ab 18 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ganztägig schon am Bahnhof Vinetastraße endet und nicht bis zum Franz-Neumann-Platz durchfährt. Vieles würde für eine zumindest zweistündige Taktung sprechen, um die Anbindung der Quartiere zu verbessern. (weiterlesen...)

05.12.2019 | Dagmar Marquard
Goßmar, Alpakas? "Wohin soll die Reise gehen, was erwartet uns?",
fragte sich so mancher
weiter

05.12.2019 | Dagmar Marquard
Mitglieder der Senioren Union Pankow, die auch Mitglieder des Unionhilfswerks sind, nahmen an der Adventsfeier teil
weiter

04.12.2019
Weihnachtslieder, Tannenbaum und fröhliche Stimmung - alles stimmte bei der traditionellen Weihnachtsfeier der CDU Pankow Nord im Restaurant Dittmanns in Rosenthal. 

25.11.2019 | Dagmar Marquard
Mitglieder der Senioren Union Pankow und des Unionhilfswerks Pankow unterwegs im Rahmen "politische Informationsfahrten" mit Stephan Lenz
weiter