Neuigkeiten
25.04.2021, 12:34 Uhr | Berlin.de/D. Marquard
Wahlen zum Abgeordnetenhaus-Bundestag am 26. Sept. 2021
In Berlin werden 34.000 Wahlhelfende gesucht!
Wer möchte die Wahlen am 26. Sept. 2021 unterstützen? Gesucht werden Wahlhelfer für die Wahlbüros oder die Auszählung der Briefwahl. Neben einem Erfrischungsgeld gibt es auch eine Impfung.
Nähere Informationen und einen Antrag finden Sie auf Berlin.de oder Ihrem Rathaus.


Seit dem 10. März 2021 sind Wahlhelfende laut § 4 Abs. 1 Nr. 4 d) Coronavirus – Impfverordnung Teil der Personengruppe mit erhöhter Priorität (Gruppe 3) und haben Anspruch auf eine Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Die Bescheinigung des Bezirkswahlamtes über die Eigenschaft als Mitglied eines Wahlvorstandes für die Wahlen am 26. September 2021 reicht für die Vereinbarung eines Impftermins aus. Nach derzeitigem Stand wird mit den Impfungen dieser Prioritätsgruppe nicht vor Ende Mai 2021 gerechnet.
aktualisiert von Dagmar Marquard, 28.04.2021, 21:27 Uhr